Schnuppertag im Rechtsatelier

Alternativer Karriereweg: Schnuppertage im Rechtsatelier in Zürich in Kooperation mit dem Fachverein SI Recht

Das Rechtsatelier bietet rechtssuchenden Privatpersonen, Unternehmern und Unternehmen in schwierigen Entscheidungen und unterschiedlichen Geschäfts- und Lebenssituationen eine rasche Anlaufstelle für rechtliche und unternehmerische Fragestellungen und gestaltet mit den Kunden werthaltige Lösungen. Neben der Rechtsauskunft und Rechtsberatung erbringt das Team im Rechtsatelier die gesamte Rechtsdienstleistungspalette ausserhalb des Anwaltsmonopols. Das Ladenkonzept im Zentrum von Zürich illustriert den niederschwelligen Zugang zu einer persönlichen Ansprechperson und zu Antworten und Lösungswegen im Recht.

Bist Du interessiert und möchtest erfahren, welche Möglichkeiten Dir das Studium zukünftig bietet und erste Arbeitserfahrungen sammeln?

Dann nutze Deine Chance und melde Dich hier an, um einen Einblick in den Alltag des Rechtsateliers zu erhalten und das Berufsfeld der Juristen als Rechtsdienstleister näher kennenzulernen. Hierbei wird Dir eine spannende Alternative zu den üblichen Kanzlei-, Gerichts oder Behördenbesuchen geboten.

Ablauf des Programms:

Als erstes beachtest Du das vorliegende Anforderungsprofil. Danach schreibst Du uns eine E-Mail mit den nötigen Informationen (Name, Nachname, E-Mail, Telefonnummer, Studiengang, Semester). Bitte achte darauf, dass das Angebot regelmässig im Monat angeboten wird und Du uns mitteilen solltest, in welchem Zeitraum Du Zeit hast. Wichtig ist aber, dass Du flexibel bist.

Wir bearbeiten dein Anliegen und werden nach einer Rücksprache mit dem Rechtsatelier Dir die Daten bzw. den Zeitplan und somit die Bestätigung für deine Teilnahme mitteilen.

Pro Monat können maximal 5 Studenten an einem Durchlauf teilnehmen. Du erhältst an einem Nachmittag vor Antritt des Praktikums eine Einführung im Rechtsatelier. In der folgenden Woche werdet Ihr/Du an einem einzelnen Tag im Rechtsatelier den Alltag eines abwechslungsreichen Tags im Berufsleben eines Juristen miterleben. Zum Abschluss wird es ein gemeinsames Treffen geben, wo Ihr/Du eure Erfahrungen austauschen und ein Résumé machen könnt.

Anforderungsprofil:

  • Vorzugsweise letztes Bachelor Jahr und erstes Master Jahr.
  • Interesse den aufstrebenden Berufszweig des Rechtsdienstleisters sowie außergerichtliche Streitbeilegung und das Rechtscoaching in der Praxis kennenzulernen
  • Zeitliche Flexibilität

Du bist neugierig geworden? Verpasse Deine Chance nicht, einen Einblick in einen alternativen Karriereweg zu gewinnen, und sende uns Deine Unterlagen. Gerne melden wir uns umgehend bei Dir.

Kommentare sind geschlossen.